Führung durch die Geschichte Kölns - mit den Historischen Stadtführungen der AntoniterCityTours

Historische Stadtführungen Köln

Führung zur Stadtentwicklung Kölns - Erläuterungen am historischen Rathaus

Von Spuren der Römerzeit über das Mittelalterliche Köln oder das jüdische Köln, die Hexenverfolgung, die 1848-Revolution oder Konrad Adenauers Köln bis hin zu aktuellen Bauprojekten - in Köln gibt es viel zu entdecken. Kommen Sie mit auf einen Spaziergang durch die Geschichte Köln, von der Vergangenheit bis in die Zukunft!

27.08.2017
15:00
Historisches Köln - Von der Römerzeit bis in die Neuzeit NEU
Stadtführung mit Manfred Höffken
In diesem Rundgang durch Teile der Kölner Altstadt, die im Mittelalter vom Rhein bis an die heutigen Ringe reichte, werden die markanten Stellen aus der Zeit der Römer und der Zeit des Mittelalters genauer betrachtet. Wie verliefen die Befestigungsanlagen und die Straßen, die von den Römern vor 2000 Jahren angelegt wurden? In den hier stationierten römischen Legionen befanden sich hervorragende Bauleute und Handwerker, deren Zeugnisse an vielen Stellen in der Stadt noch heute besichtigt werden können. Der Weg führt in die Altstadt über Altermarkt und Heumarkt und gibt einen Eindruck über den Handel und den Verkehr Kölns im Mittelalter. Wie lebten die Menschen damals in der zeitweise größten Stadt Europas? Welche Bedeutung hatte der Rhein früher und auch noch heute? Diese Fragen zu den Geschichtsepochen werden in dem zweistündigen Rundgang beantwortet. mehr
03.09.2017
13:00
Franzosenzeit in Köln
Rundgang mit Asja Bölke
Wenn man es richtig bedenkt, war die Franzosenzeit eine kurze Episode in der Geschichte Kölns. Bald wurden sie von den Preußen abgelöst. Aber trotzdem verdanken wir Ihnen einiges, nicht nur die Hausnummern: Glaubensfreiheit, neue Straßennamen, einen Friedhof vor der Stadt. Ihre Sprache hat abgefärbt und auch die ein oder andere Lebensgewohnheit. Die Führung begibt sich auf die Spuren dieser Zeitepoche. mehr
15.09.2017
17:00
Auf den Spuren Konrad Adenauers in Köln
Stadtteilführung mit Jürgen Hollstein
Jürgen Hollstein begibt sich auf die Spuren des von den Nationalsozialisten vom Amt enthobenen Oberbürgermeisters der Stadt Köln und späteren ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. mehr
05.11.2017
14:00
Auf den Spuren von Juden und Christen in Köln
Rundgang mit Bärbel Link
Ein Spaziergang durch die jüdische Geschichte in Köln. Ausgangspunkt ist die Antoniterkirche. Vorbei am Ort der ehemaligen Synagoge am Opernplatz führt der Weg in die Kölner Altstadt. Dortige Stationen sind unter anderen der Rathausplatz, der im Mittelalter das Zentrum einer der ältesten und bedeutendsten jüdischen Gemeinden in Deutschland war, sowie die Mikwe, das jüdische Kultbad von 1170. mehr
03.12.2017
14:00
Auf den Spuren Konrad Adenauers in Köln
Stadtteilführung mit Jürgen Hollstein
Jürgen Hollstein begibt sich auf die Spuren des von den Nationalsozialisten vom Amt enthobenen Oberbürgermeisters der Stadt Köln und späteren ersten Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland. mehr