Asja Bölke

Kunsthistorikerin, geboren 1972 in Bremen, aufgewachsen in Hannover, seit 13 Jahren in Köln. Durch zwei hier aufwachsende Kinder inzwischen fest mit Köln und besonders der Südstadt verbunden.
Für Köln mit anderen Augen führe ich durch die Südstadt zu den Orten protestantischen Mäzenatentums und zu den Kölner Engeln - den freundlichen und den mahnenden. Als Textbüro Asja Bölke M.A. erstelle ich z. B. Festschriften für Firmen, ein Faltblatt zur Geschichte einer Kapelle und die Konzeption und Beschriftung eines dörflichen Kulturpfades.






Stadtführungen unter meiner Leitung:

22.09.2019
15:00
Das Kunibertsviertel - Kirchen, Legenden und Hinterhöfe
Veedel-Führung mit Asja Bölke
Zwischen St. Kunibert, der jüngsten der romanischen Kirchen mit ihren einmaligen Chorfenstern und Unter Krahnenbäumen, erstreckt sich das kleine von Verkehrsstraßen eingeschlossene Viertel. Zu finden ist hier eine äußerst interessante Ecke von Köln mit ihren Legenden um den Kunibertspütz und den Weckschnapp, mit den Ursulinen und der Barockkirche, dem Tricoronatum, ehemaligen Höfen und Zuckersiedereien in alten Klöstern. Im Kunibertsviertel stehen große Hotels neben Mietshäusern mit schönen Hinterhöfen. Dieses Viertel lebt durch seine Gegensätze. mehr
12.10.2019
14:00
Franzosenzeit in Köln
Historische Führung mit Asja Bölke
Wenn man es richtig bedenkt, war die Franzosenzeit eine kurze Episode in der Geschichte Kölns. Bald wurden sie von den Preußen abgelöst. Aber trotzdem verdanken wir Ihnen einiges, nicht nur die Hausnummern: Glaubensfreiheit, neue Straßennamen, einen Friedhof vor der Stadt. Ihre Sprache hat abgefärbt und auch die ein oder andere Lebensgewohnheit. Die Führung begibt sich auf die Spuren dieser Zeitepoche. mehr
10.11.2019
12:00
Engel auf Melaten
Friedhofs-Führung mit Asja Bölke
Dieser Spaziergang lässt die Besucher in die faszinierend ruhige und meditative Atmosphäre dieses wunderschönen Friedhofs eintauchen. Es wird berichtet über Engel der Trauer, der Hoffnung und der Liebe. mehr
15.12.2019
14:00
Auf den Spuren Kölner Engel
Rundgang mit Asja Bölke
Die Spuren der Kölner Engel führen auf einen besinnlichen, unterhaltsamen und vielschichtigen Spaziergang, beginnend bei dem Schwebenden (Barlach-Engel) in der Antoniterkirche, zu geflügelten und ungeflügelten, heiteren und bedrückenden Engeln im sakralen und weltlichen Köln. mehr