Stadtführungen Köln - mit den AntoniterCityTours

Seminare, Vorträge und Podiumsdiskussionen im AntoniterSaal

Kunstführungen Köln mit den AntoniterCityTours - Erläuterung der Schmölz-Fotoausstellung im Rahmen der Photokina

Ob Abende zu Dorothee Sölle, zur vergangenen Karnevals-Session oder zum zerstörten Köln - oder aber ob Seminare zu Persönlichkeitsentwicklung, Stimmbildung oder Kommunikation - die AntoniterCityTours bieten ein breitgefächertes Bildungsangebot. Informieren Sie sich über unser Programm!

Buchen Sie unsere Referentinnen und Referenten

Sie möchten einen Vortrag rund um das Thema Köln, ein Stimmbildungsseminar oder andere Angebote aus unserem Bildungsprogramm buchen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage, am besten über unser Kontaktformular

29.02.2020
14:00
Ort des Gedenkens - Führung durch das NS-Dokumentationszentrum EL-DE-Haus -Übernahme durch Manfred Höffken- NUR VVK
Rundgang mit Manfred Höffken
Das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln gehört zu einer der wichtigsten Gedenkstätten für die Opfer des Nationalsozialismus in der Bundesrepublik Deutschland. Es versteht sich als Gedenkort, Lernort und Forschungsort. Karten nur erhältlich im Vorverkauf: über das AntoniterFoyer, Schildergasse 57, 50667 Köln (Öffnungszeiten: montags bis freitags: 11 bis 19 Uhr, samstags: 11 bis 17 Uhr, sonntags: 11 bis 17:30 Uhr) oder über KölnTicket: 0221-2801, www.koelnticket.de. mehr
Seminare, Vorträge und Podiumsdiskussionen im AntoniterSaal