Advents- und Weihnachtsführung Köln

Weihnachtlicher Krippengang

Krippen-Führung mit Dr. Ute Fendel

Dieser weihnachtliche Krippengang - der an der Antoniterkirche beginnt und u. a. zu St. Aposteln führt - zeigt, in welch unterschiedlicher Form die biblische Botschaft nahegebracht werden kann. So ist in der Antoniterkirche eine sogenannte "Johannes Krippe" mit handgeschnitzten Figuren aus hellem Lindenholz zu sehen. Die kleinen Bildwerke im Stil von Barlach sind in klaren, schlichten Formen ohne farbliche Fassung gehalten. Mensch und Tier für die Wechsel-Krippe in St. Aposteln wurden 1960 von der Künstlerin Lita Mertens gestaltet, die in ihrem langen Leben zahlreiche kostbar gewandete Gruppen für Kirchen schuf. Unter Beachtung der traditionellen Grundsätze des Krippenbaus wird die Weihnachtsgeschichte hier in mehreren Bildern - von der Verkündigung über die Geburt bis zur Darstellung im Tempel - präsentiert.
Datum der Stadtführung: 27.12.2020 - 15:00 Uhr
Preis: 10,- Euro / 8,- Euro
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: Vor der Antoniterkirche, Schildergasse 57
Stadtführer/in: Dr. Ute Fendel
Datum der Stadtführung: 29.12.2020 - 15:00 Uhr
Preis: 10,- Euro / 8,- Euro
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: Vor der Antoniterkirche, Schildergasse 57
Stadtführer/in: Dr. Ute Fendel