Architektur- und Kunst-Führung Köln

Architektur-Sonntag: Rund um die und in der Christuskirche -fällt leider aus-

Architektur-Führung mit Dr. Ute Fendel

Die Christuskirche am Stadtgarten, fotografiert von Anselm Weyer
Die Christuskirche am Stadtgarten, fotografiert von Anselm Weyer
Am neugotischen Kirchturm der Christuskirche als protestantischem Ausrufezeichen ist anstelle des Nachkriegsbaus ein außergewöhnliches Architekturensemble aus historischer Bausubstanz, neuem Kirchenschiff, modernen Gemeinderäumen entstanden. Einen besonderen Akzent setzt das von dem Maler David Schnell, einem Vertreter der "Neuen Leipziger Schule", einfühlsam gestaltete neue Kirchenfenster. Die Architekturhistorikerin Dr. Ute Fendel stellt diese sehenswerte Neubebauung in ihrem Zusammenklang von innen und außen vor. Getreu dem Motto "Mitten im Leben" wird neben der Besichtigung des nach Renovierung wieder eröffneten legendären "Basement" auch die Einbettung der Kirche in die unmittelbare Umgebung, die vom angrenzenden Stadtgarten und gründerzeitlicher Architektur geprägt ist, erkundet.
Datum der Stadtführung: 19.04.2020 - 12:30 Uhr
Preis: 10,- Euro / 8,- Euro
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: Christuskirche, Dorothee-Sölle-Platz 1
Stadtführer/in: Dr. Ute Fendel