Architektur- und Kunst-Führung Köln

Böhm 101. Überzeitlich und zeitgemäß - Böhms Architektur und die Verschränkung von Tradition und Gegenwart im Siedlungsbau -FÄLLT AUS-

Architektur-Führung mit Thomas van Nies

Zwei relativ wenig besuchte Siedlungen in Stadtrandlage: Seeberg und Rheinkassel. Sie gelten als gelungene Beispiele städtebaulicher Nachverdichtung. Als Teil der "Neuen Stadt" Chorweiler entstand ab 1963 die Wohnanlage Böhms als liebevoll durchdachter Teilbereich darin. Der Bildhauer- Architekt schuf hier - einer Piazza gleich - auch soziale Räume zur Kommunikation. Weiter im Norden, hinter der Kirche St. Amandus, ist die Siedlung Rheinkassel situiert. Die ab 1973 geplante Siedlung der DEWOG umfasst nur Einfamilienhäuser: Segmentbögen, Bullaugen und die reizvolle Rheinnähe ergeben eine einheitliche Wirkung. Mit KVB-Nutzung.
Datum der Stadtführung: 17.04.2021 - 16:00 Uhr
Preis: 12,- Euro / 10,- Euro (zzgl. KVB-Entgelt)
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: KVB-Haltestelle Chorweiler, Ausgang Pariser Platz (am Kiosk)
Stadtführer/in: Thomas van Nies