Architektur- und Kunst-Führung Köln

Der Rheinauhafen

Architektur-Führung mit Dagmar Lutz

Wohn-, Büro-, Gewerbestandort, Flaniermeile und Jachthafen - das Hafenquartier am Rhein bietet sich als Miteinander von historischen, denkmalgeschützten Bauten und zeitgenössischer Architektur dar. Lagerhallen und Getreidespeicher, Silos und Amtsgebäude sind umgenutzt, revitalisiert; im maritimen Umfeld formen sie zusammen mit eigenständigen Neubauten eine spannende Architektur-Collage. Längst haben die Kranhäuser ihren Platz im Kölner Rheinpanorama eingenommen. Beim Spaziergang auf dem Mittelboulevard, am Flussufer und am Hafenbecken werden die Historie der Anlage wie ihre aktuelle Nutzung vorgestellt, gestalterische Besonderheiten und die Herausforderungen im Überflutungsgebiet erläutert. Die Führung endet am sogenannten Siebengebirge, Höhe Ubierring.