Besonderes

Kölner Traditionsunternehmen: Geigenbau Bünnagel NUR VVK

Rundgang mit Günter Leitner

Ein Kölner Traditionsunternehmen ist sicherlich Geigenbau Bünnagel. Seit 1929 werden hier Violinen, Bratschen und Celli hergestellt. Der renommierte Geigenbaumeister und Geschäftsführer Heribert Bünnagel berichtet über die Kunst des Musikinstrumentenbaus, Restaurierung alter Instrumente und gewährt - zusammen mit Günter Leitner - Einblicke in die Werkstatt des Traditionsunternehmens. Kartenvorverkauf nur über das Foyer der Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln. Öffnungszeiten: montags bis freitags: 11 bis 19 Uhr, samstags: 11 bis 17 Uhr, sonntags: 11 bis 17:30 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist limitiert.