Kirchen-Führung Köln

Die Kartäuserkirche - Tag des offenen Denkmals

Kirchen-Führung mit Dagny Lohff

Bei einem Gang durch die Kartäuserkirche und ihre Umgebung (Kartause) werden Einblicke in deren wechselvolle Geschichte gegeben: von der Zeit und dem Wirken der Kartäusermönche, der Fremdnutzung als Lazarett und Lagerhaus zur Zeit der französischen Besatzung bis zur heutigen Nutzung als evangelische Predigtstätte und Sitz des Evangelischen Kirchenverbandes Köln und Region. Im Februar 2017 wurden bei Routinearbeiten drei verschollene Kapellen wiederentdeckt, ein Archäologischer "Glücksfund" in der historischen Klosteranlage der Kölner Kartause. AntoniterCityTours in Kooperation mit dem Evangelischen Kirchenverband Köln und Region.
Datum der Stadtführung: 11.09.2022 - 14:00 Uhr
Preis: Eintritt frei
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: Kartäuserkirche, Kartäusergasse 7
Stadtführer/in: Dagny Lohff