Kirchen-Führung Köln

Romanische Kirchen: St. Maria in Lyskirchen NEU

Kirchen-Führung mit Günter Leitner

Günter Leitner betrachtet in der Reihe "Romanische Kirchen" jeweils eine der zwölf großen romanischen Kirchen Kölns. St. Maria in Lyskirchen ist die kleinste von ihnen. Sie entstand in ihrer heutigen Form als dreischiffige, an St. Kunibert, orientierte Emporenbasilika. Die Pfarrkirche St. Maria in Lyskirchen zeichnet sich besonders durch ihre historischen Gewölbefresken aus dem 13. Jahrhundert aus, die bei ihr - als einziger der zwölf - größtenteils erhalten sind sowie der Verehrung der Schiffermadonna.