Veedel-Führung Köln

Raderthal - Rundfunkgeschichte(n), Markusplatz und Brunnentempel NEU

Veedel-Führung mit Thomas van Nies

Im Süden Kölns kann man an der Bonner und der Brühler Straße spannende Geschichte(n) entdecken: Vom „Dude Jüd“ über die Ortsteile Mannsfeld und Arnoldshöhe bis zu den "Bauerbänken". Zwischen alten Fabrikbetrieben, einem Kloster, dem alten Bayenthaler Friedhof und dem Fritz-Encke-Volkspark, wird ein recht wildromantisches Quartier dieser Stadt erkundet, welches von einer Kaserne, dem Rundfunk und vielen Parks umgeben ist. Auch werden die sogenannte „Englische Siedlung“ und die Kirche St. Maria Empfängnis vorgestellt – und somit viele Unbekannte Orte in Köln!
Datum der Stadtführung: 06.02.2021 - 15:00 Uhr
Preis: 10,- Euro / 8,- Euro
Dauer: ca. 1,5 - 2 Stunden
Treffpunkt: Raderberggürtel/ Brühler Straße
Stadtführer/in: Thomas van Nies