Kirchenführungen Köln

Kirchenführungen Köln

Führung durch die Antoniterkirche Köln - Kirchenführungen mit den AntoniterCityTours

Als Stadt der tausend Kirchen gilt Köln. Gehen Sie auf Entdeckungstour mit den Kölner Kirchenführungen der AntoniterCityTours. Ob Antoniterkirche oder Trinitatiskirche, ob St. Peter oder St. Aposteln - wir erläutern die Geschichte der einzelnen Gotteshäuser und erklären die Bedeutung der Architektur oder der Ausstattung.

24.10.2020
11:00
Romanische Kirchen: St. Kunibert
Kirchen-Führung mit Günter Leitner
Günter Leitner betrachtet in der Reihe "Romanische Kirchen" jeweils eine der zwölf großen romanischen Kirchen Kölns. St. Kunibert ist die jüngste unter den großen romanischen Kirchen und liegt nahe am Rhein. Der dreischiffige Kirchenbau bildet seit 1993 wieder die markanteste Silhouette im Stadtpanorama nördlich des gotischen Kölner Domes und ist bekannt für seine Chorfenster aus dem frühen 13. Jahrhundert. mehr
04.11.2020
17:00
Barlach-Kunstwerke in der Antoniterkirche
Kirchen-Führung mit Manfred Loevenich
Bei diesem Rundgang wird der Bildhauer, Zeichner und Dichter Ernst Barlach vorgestellt. Von ihm sind drei Kunstwerke in der Antoniterkirche zu sehen: der Lehrende Christus, das Kruzifix II und sein Hauptwerk, der Schwebende. Die Führung zu den Kunstwerken beleuchtet unterschiedliche Aspekte: Wie kam der Schwebende nach Köln? Aber auch die Geschichte der Antoniterkirche von der gotischen ehemaligen Bettelordenskirche des Antoniterordens bis zur ersten protestantischen Kirche in Köln soll nicht zu kurz kommen. mehr
21.11.2020
11:00
Romanische Kirchen: St. Andreas
Kirchen-Führung mit Günter Leitner
Günter Leitner betrachtet in der Reihe "Romanische Kirchen" jeweils eine der zwölf großen romanischen Kirchen Kölns. St. Andreas bildet hierbei den Auftakt. Sie ist ist eine dreischiffige Pfeilerbasilika, die romanische wie gotische Elemente enthält. Die neuen Fenster im Süd- und Nordchor von St. Andreas, entworfen von Markus Lüpertz, zeigen in ganz eigener Stilsprache ein Bildprogramm, das von mittelalterlichen Vorlagen beeinflusst wurde und die Themen Erlösung, Heiligenverehrung sowie die Wirkungsgeschichte des Theologen Albertus Magnus in den Mittelpunkt stellt. mehr
29.11.2020
13:00
Romanische Kirchen: St. Maria im Kapitol
Kirchen-Führung mit Günter Leitner
Günter Leitner betrachtet in der Reihe "Romanische Kirchen" jeweils eine der zwölf großen romanischen Kirchen Kölns. St. Maria im Kapitol ist ein frühromanischer Kirchenbau und die größte der romanischen Kirchen. Der Namenszusatz im Kapitol weist auf die zuvor an der Stelle befindliche römische Tempel­anlage hin. Über den Fundamenten des römischen Kapitolstempels entstand zwischen 1040 und 1065 die Kirche St. Maria im Kapitol als dreischiffiger Bau. mehr