Kirchenführungen Köln

Kirchenführungen Köln

Führung durch die Antoniterkirche Köln - Kirchenführungen mit den AntoniterCityTours

Als Stadt der tausend Kirchen gilt Köln. Gehen Sie auf Entdeckungstour mit den Kölner Kirchenführungen der AntoniterCityTours. Ob Antoniterkirche oder Trinitatiskirche, ob St. Peter oder St. Aposteln - wir erläutern die Geschichte der einzelnen Gotteshäuser und erklären die Bedeutung der Architektur oder der Ausstattung.

04.07.2018
17:00
Barlach-Kunstwerke in der Antoniterkirche
Kirchen-Führung mit Manfred Loevenich
Bei diesem Rundgang wird der Bildhauer, Zeichner und Dichter Ernst Barlach vorgestellt. Von ihm sind drei Kunstwerke in der Antoniterkirche zu sehen: der Lehrende Christus, das Kruzifix II und sein Hauptwerk der Schwebende. Die Führungen zu den Kunstwerken beleuchten unterschiedliche Aspekte: Wie kam der Schwebende nach Köln? Aber auch die Geschichte der Antoniterkirche von der gotischen ehemaligen Bettelordenskirche des Antoniterordens bis zur ersten protestantischen Kirche in Köln soll nicht zu kurz kommen. mehr
19.08.2018
15:00
Groß St. Martin und die Kölner Altstadt
Historische-Führung mit Günter Leitner
Die romanische Kirche Groß St. Martin ist eine der zwölf großen romanischen Kirchen in der Kölner Innenstadt. Unweit des Rheins, jedoch mitten in der Kölner Altstadt gelegen, ist sie ein markantes Wahrzeichen im Kölner Stadtpanorama. Seit 2009 wird Groß St. Martin wieder als Klosterkirche von den Gemeinschaften von Jerusalem genutzt und ist für Besucher täglich geöffnet. Im Anschluß führt Günter Leitner durch die historische Kölner Altstadt. mehr
12.09.2018
17:00
Barlach-Kunstwerke in der Antoniterkirche
Kirchen-Führung mit Manfred Loevenich
Bei diesem Rundgang wird der Bildhauer, Zeichner und Dichter Ernst Barlach vorgestellt. Von ihm sind drei Kunstwerke in der Antoniterkirche zu sehen: der Lehrende Christus, das Kruzifix II und sein Hauptwerk der Schwebende. Die Führungen zu den Kunstwerken beleuchten unterschiedliche Aspekte: Wie kam der Schwebende nach Köln? Aber auch die Geschichte der Antoniterkirche von der gotischen ehemaligen Bettelordenskirche des Antoniterordens bis zur ersten protestantischen Kirche in Köln soll nicht zu kurz kommen. mehr
15.09.2018
09:30
Moderner Kirchenbau nach 1945 in Düsseldorf: Von Garath nach Pempelfort NEU NUR VVK
Tagesfahrt mit Thomas van Nies
Der Architekt Josef Lehmbrock schreibt 1964: Beim Kirchenbau ist wichtiger als die Erfüllung der Funktionen, die Notwendigkeit, den anderen Ort - das Haus Gottes - spürbar zu machen. Im Rahmen dieser Tagesfahrt werden besondere Sakralbauten in der Landeshauptstadt besucht, so auch St. Matthäus von Gottfried Böhm, die Rochuskirche von Paul Schneider-Esleben oder St. Maria in den Benden, eine der herausragenden Leistungen, des ganz auf Askese ausgerichteten Emil Steffann. Für den evangelischen Aufbruch steht eine Inkunabel modernster Raumschöpfung der 1950er Jahre vom Büro HPP. Überdeutlich wird, wie nah beide Konfessionen im Baugedanken beieinander sind. Die 1300-jährige Kirchenbaugeschichte des heutigen Düsseldorf soll für seine letzte Blütezeit nach 1945 in besonderen Bauten dokumentiert und vorgestellt werden. Diese Tagesfahrt wird von Thomas van Nies geleitet und beinhaltet die Führungen und das Ticket für den öffentlichen Nahverkehr. Eine Verpflegung ist im Ticketpreis nicht enthalten! Gemeinsame Rückkehr am Nachmittag. Tickets nur erhältlich: im Foyer der Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln, Öffnungszeiten: montags bis freitags: 11 bis 19 Uhr, samstags, 11 bis 17 Uhr, sonntags, 11 bis 17:30 Uhr oder über KölnTicket, 0221/2801, www.koelnticket.de. mehr
10.10.2018
17:00
Barlach-Kunstwerke in der Antoniterkirche
Kirchen-Führung mit Manfred Loevenich
Bei diesem Rundgang wird der Bildhauer, Zeichner und Dichter Ernst Barlach vorgestellt. Von ihm sind drei Kunstwerke in der Antoniterkirche zu sehen: der Lehrende Christus, das Kruzifix II und sein Hauptwerk der Schwebende. Die Führungen zu den Kunstwerken beleuchten unterschiedliche Aspekte: Wie kam der Schwebende nach Köln? Aber auch die Geschichte der Antoniterkirche von der gotischen ehemaligen Bettelordenskirche des Antoniterordens bis zur ersten protestantischen Kirche in Köln soll nicht zu kurz kommen. mehr