Termine

30.03.2019
14:00
Deutz II - Zwischen Brückenhäuschen und Kaiser-Wilhelm-Bad NEU
Veedel-Führung mit Thomas van Nies
Damals bot die Deutzer Rheinfront dem Kölner Betrachter einen ganz anderen Anblick als heute. Die Bergisch-Märkische Eisenbahn, einige kleine Schiffswerften und das Freibad mit der "Schwatzen Britz" bestimmten den Charakter. Bei der Führung entlang des Rheins und der Wallstraße, über den Reischplatz zum "Krüppelheim" können neben schönen Privatgärten, große Architektur der 1970er, eine historische Badeanstalt und der große jüdische Friedhof an der Sandkaule entdeckt werden. mehr
30.03.2019
16:00
Das Belgische Viertel - Szene, Höfe und Moderne
Veedelführung mit Asja Bölke
Das Belgische Viertel ist beliebtes Wohngebiet, aber auch Treffpunkt und Standort für viele Künstler, Designer, Verlage und Agenturen. Hier reihen sich hübsche Boutiquen, Galerien, Cafés, Bars und Restaurants aneinander. Gleichzeitig bietet das Viertel aber auch architektonische Schätze aus dem 19. Jahrhundert, den 50er Jahren, Neubauten und aktuelle Umnutzungen, die auf diesem Rundgang erkundet werden. mehr
31.03.2019
11:00
Die Flora - Tradition trifft auf Moderne NUR VKK
Rundgang mit Günter Leitner
Der traditionsreiche Prachtbau im Botanischen Garten ist 2014 nach dreijähriger Sanierungszeit zum 150. Jubiläum wiedereröffnet worden. Günter Leitner führt exklusiv durch den Kölner Florabau. Kartenvorverkauf ausschließlich über das Foyer der Antoniterkirche, Schildergasse 57, 50667 Köln. Öffnungszeiten: montags bis freitags: 11 bis 19 Uhr, samstags: 11 bis 17 Uhr, sonntags: 11 bis 17:30 Uhr. Oder über KölnTicket: 0221-2801, www.koelnticket.de. mehr
31.03.2019
15:00
Die Jubiläumsschau zum 20sten - Aktuelle Kunst im Skulpturenpark Köln
Kunst-Führung mit Dagmar Lutz
Zum 20-jährigen Bestehen des Skulpturenparks gilt es einzutauchen in die Geschichten, die der Park und die Kunst zu erzählen haben. Gemeinsamkeiten zwischen Mensch, Tier, Pflanze und erdgeschichtlicher Gestaltung betonen die von der Kuratorin Chus Martínez eingeladenen Künstlerinnen und Künstler in ihren Werken im Außenraum, um neue Vorstellungen über die Welt anzuregen und erleben zu lassen. mehr
31.03.2019
15:00
Groß St. Martin und die Kölner Altstadt
Historische-Führung mit Günter Leitner
Die romanische Kirche Groß St. Martin ist eine der zwölf großen romanischen Kirchen in der Kölner Innenstadt. Unweit des Rheins, jedoch mitten in der Kölner Altstadt gelegen, ist sie ein markantes Wahrzeichen im Kölner Stadtpanorama. Seit 2009 wird Groß St. Martin wieder als Klosterkirche von den Gemeinschaften von Jerusalem genutzt und ist für Besucher täglich geöffnet. Im Anschluß führt Günter Leitner durch die historische Kölner Altstadt. mehr