Veedelführungen Köln mit den AntoniterCityTours

Veedel-Führungen Köln

Veedelführung Köln - durch den Stadtteil am Stadtgarten mit den AntoniterCityTours

Ob Agnesviertel oder Südstadt, ob Kalk oder Ehrenfeld - die verschiedenen Veedel in Köln sind die Keimzellen Kölner Lebens. Ihre interessante Geschichte und zuweilen verborgene Schönheit bringen unsere Stadtteilführungen ans Licht. "Et Schönste, wat m'r han" - die Kölner Veedel. Buchen Sie bei uns Rundgänge durch Mülheim, durch das Stadtgarten-Viertel oder durchs Quartier Latäng am Rathenauplatz! Wir freuen uns, Ihnen Ihr Veedel mit anderen Augen präsentieren zu können.

Pressestimmen zu unseren Veedelführungen Köln

Von der Hinterhof-Führung durch die Kölner Südstadt mit Asja Bölke berichtet Susanne Esch im Kölner Stadt-Anzeiger vom 2. Juni 2012. Nachzulesen hier

Stadtführer Thomas von Nies zeigt dem Kölner Stadt-Anzeiger in der Ausgabe vom 14. Oktober 2006 seinen Lieblingsplatz in Porz, nachzulesen hier

18.04.2021
15:00
Das Martinsviertel -FÄLLT AUS-
Veedel-Führung mit Günter Leitner
Die romanische Kirche Groß St. Martin ist eine der zwölf großen romanischen Kirchen in der Kölner Innenstadt. Unweit des Rheins, jedoch mitten in der Kölner Altstadt gelegen, ist sie ein markantes Wahrzeichen im Kölner Stadtpanorama und gibt dem Viertel seinen Namen, das besser bekannt ist als die "Altstadt" von Köln. Rund um dieses Kleinod zeigt Günter Leitner besondere Nischen, Plätze und Geschichten. mehr
24.04.2021
11:00
Von Eil nach Urbach - Geschichte(n) rechts vom Rhein NEU
Stadtteilführung mit Thomas van Nies
Im Stadtbezirk 7 gibt es Kultur zu entdecken! Entlang des alten Prozessionsweges zwischen Eil und der Urbacher Kirche St. Bartholomäus, entstanden große Dörfer in der Bürgermeisterei Heumar. Zwischen Gut Leidenhausen und Schloss Röttgen haben sich - wie an der Frankfurter Straße - Reste der bäuerlichen Siedlungsstruktur erhalten. Spuren von Jugendstil und Historismus begegnen dabei der Ossenbachmühle, dem Maarhof und dem Ehrenmal auf dem Urbacher Friedhof. mehr
08.05.2021
15:00
Von Maifischen, Milchmädchen und den Kölner Brücken - Ein Spaziergang durch Poll
Stadtteilführung mit Jürgen Hollstein
Der Ortsteil Poll gehört zwar zum Stadtbezirk Porz, aber die Poller tun sich damit schwer. Der knapp zweistündige Spaziergang mit Jürgen Hollstein erinnert an die Poller Traditionen und die enge Verbindung zur Kölner Innenstadt und beschäftigt sich mit der Bedeutung des Rheins für den Ortsteil auf der "schäl Sick". mehr
08.05.2021
18:00
Veedelabend: Die Südstadt
Veedel-Führung mit Günter Leitner
Die Südstadt zählt zu den beliebtesten Innenstadtvierteln Kölns. Wer hier lebt, liebt das pulsierende Leben, die schönen Altbauten, die vielfältige Kneipenkultur und die Nähe zum Rhein. Der im Severinsviertel gebürtige Stadtführer zeigt seine Lieblingsplätze in diesem Veedel. mehr
15.05.2021
18:00
Veedelabend: Das Agnesviertel
Veedel-Führung mit Günter Leitner
Günter Leitner führt am frühen Abend durch das Agnesviertel - mit Rosengarten, Agneskirche und Geschichten über das Viertel nördlich der Innenstadt. Die neogotische Hallenkirche St. Agnes, die zweitgrößte Kirche in Köln, gibt dem Viertel den Namen. Im Agnesviertel ist die Kölner Schriftstellerin Hilde Domin geboren und Heinrich Böll hat hier gelebt. Auch von diesen bekannten Kölner Persönlichkeiten soll auf der Runde durch das Viertel mit seinen schönen Gründerzeitbauten berichtet werden. mehr