Veedelführungen Köln mit den AntoniterCityTours

Veedel-Führungen Köln

Veedelführung Köln - durch den Stadtteil am Stadtgarten mit den AntoniterCityTours

Ob Agnesviertel oder Südstadt, ob Kalk oder Ehrenfeld - die verschiedenen Veedel in Köln sind die Keimzellen Kölner Lebens. Ihre interessante Geschichte und zuweilen verborgene Schönheit bringen unsere Stadtteilführungen ans Licht. "Et Schönste, wat m'r han" - die Kölner Veedel. Buchen Sie bei uns Rundgänge durch Mülheim, durch das Stadtgarten-Viertel oder durchs Quartier Latäng am Rathenauplatz! Wir freuen uns, Ihnen Ihr Veedel mit anderen Augen präsentieren zu können.

Pressestimmen zu unseren Veedelführungen Köln

Von der Hinterhof-Führung durch die Kölner Südstadt mit Asja Bölke berichtet Susanne Esch im Kölner Stadt-Anzeiger vom 2. Juni 2012. Nachzulesen hier

Stadtführer Thomas von Nies zeigt dem Kölner Stadt-Anzeiger in der Ausgabe vom 14. Oktober 2006 seinen Lieblingsplatz in Porz, nachzulesen hier

07.08.2021
15:00
Riehl - Zwischen St. Engelbert, Flora und Zoo
Veedel-Führung mit Günter Leitner
Schon im Mittelalter wird Riehl als Ort vor Köln genannt. Der Zoo und die Flora sowie die preußischen Kasernen haben Riehl bedeutsam gemacht. Mit der Stammheimer Straße entsteht zum Ende des 19. Jahrhunderts eine repräsentative Allee vom Zoo bis zur Boltenstern-Kaserne. Nach dem 1. Weltkrieg wird Riehl, das seit 1888 zu Köln eingemeindet wurde, ein begehrter Wohnraum für englische Offiziere aber auch für den sozialen Wohnungsbau (Naumann-Siedlung). Mit dem Bau der Engelbertkirche (1932) durch Dominikus Böhm erreicht Köln-Riehl höchsten Rang in der Geschichte des Modernen Kirchenbaus. Der Spaziergang mit Günter Leitner wird viele Facetten dieses besonderen Vorortes aufzeigen. mehr
08.08.2021
17:00
Veedelabend: Die Südstadt
Veedel-Führung mit Günter Leitner
Die Südstadt zählt zu den beliebtesten Innenstadtvierteln Kölns. Wer hier lebt, liebt das pulsierende Leben, die schönen Altbauten, die vielfältige Kneipenkultur und die Nähe zum Rhein. Der im Severinsviertel gebürtige Stadtführer zeigt seine Lieblingsplätze in diesem Veedel. mehr
13.08.2021
18:00
Veedelabend: Vom Friesenviertel ins Belgische Viertel
Veedel-Führung mit Günter Leitner
Lange Zeit galt das Friesenviertel als eines der kriminellsten Zentren in Köln und ganz Deutschland. Doch auch dort fand ein erheblicher Wandel stand hin zu einem beliebten Wohn-und Ausgehviertel. Günter Leitner zeigt Ecken und erzählt Geschichten aus Vergangenheit und Gegenwart. mehr
14.08.2021
16:00
Neuehrenfeld: Zwischen Colonius, Siemensareal und Herkulesberg
Veedel-Führung mit Thomas van Nies
Stadtgeschichte(n) in und um Ehrenfeld: Die wachsende Großstadt und veränderte Nutzungsansprüche zeigen sich aktuell besonders stark zwischen Alt- und Neuehrenfeld. Ein Funkturm unter Denkmalschutz? Der Siemens- Verwaltungsbau frei zum Abschuss? Wirklich keine Alternativen? Wie Vergangenheit und Zukunft "schön" miteinander verklammert wurden und werden, will dieser Rundgang sichtbar machen. Zwischen Hochhäusern in blau-orange, einem besonderen Berg und wunderschönen Bürgervillen - diese Tour möchte aufzeigen, wie schön Großstadtoasen sein können. mehr
14.08.2021
17:00
Veedelabend: Nippes
Veedel-Führung mit Günter Leitner
Nippes, einst agrarisch geprägtes Vorland vor Köln, veränderte in den 1860er Jahren sein Erscheinungsbild durch Anlegen von Straßenzügen und Plätzen. Heute gehört der Bezirk mit seinen lebendigen, urbanen Vierteln und seinen Bewohnern aus vielen Nationen und Kulturen in ausgewogener "kölscher Mischung" zu einem der attraktivsten Kölns. Nach dem Spaziergang besteht die Möglichkeit, den Abend in einer der zahlreichen kölschen Lokalen ausklingen zu lassen. mehr